Sasha-Sunrise – Mein erster Sklave

Sasha-Sunrise
über ihr neustes Werk:
Mein erster Sklave

Es hat sich das erste mal ein Sklave bei mir beworben, den ich aka Sasha-Sunrise dann auch unverzüglich herkommandiert habe um sich zu beweisen.
Bei mir angekommen zeigte sich schnell das es ihm an jeglichen Manieren fehlte,
mit denen eine Herrin geehrt werden sollte, sodass ich aka Sasha-Sunrise schon überlegte ihn vor die Türe zu setzen.
Doch dann entschied ich aka Sasha-Sunrise mich dem armen Geschöpf eine Chance zu geben, und sich in 3 Lektionen zu beweisen, ein guter Sklave zu sein..
Facesitting, Strafe mit meinem Strapon, und die erniedrigende Zwangsentsamung.
Ob er sich bewehrte, und wie er sich sonst noch unwürdig, peinlich und daneben benommen hat,seht ihr in diesem Video!

Und das sagt PornMe:
Sasha-Sunrise ist in diesem Clip als Jungdomina unterwegs und fährt gerade zu einem Kunden. Nachdem sie angekommen ist merkt sie sofort, er ist totaler Anfänger und macht vieles falsch. Er ist absolut nicht demütig genug und sie hat eigentlich schon keinen Bock mehr. Doch nun gut, sie will es trotzdem versuchen mit ihm. Zuerst einmal bekommt er ein Facesitting von der Herrin. Sie setzt sich mit ihrem knackigen Po auf sein Gesicht und nimmt ihm die Luft zum Atmen. Danach bekommt er den Strap On in den Arsch. Sie fickt ihn wie eine kleine Hure und es gefällt ihm sichtbar gut. Als krönenden Abschluss bekommt er noch eine erniedrigende Zwangsentsamung. Danach ist sie fertig mit dem Anfängersklaven!

Sasha-Sunrise - Kostenlose Video Stream Vorschau - 185783

Sasha-Sunrise – Mein erster Sklave

Hier gibt es mehr Videos von Sasha-Sunrise

769
15:20
Preise : 0