Euphoristin-Nicki – Die geile Revanche

Euphoristin-Nicki
über ihr neustes Werk:
Die geile Revanche

Nachdem mich meine Kollegin im Büro davon überzeugt hatte, dass ein Schwanz nicht immer notwendig ist, um meine Lust zu stillen, folgte noch am selben Abend meine geile Revanche.
Wir haben uns nach Feierabend verabredet und wollten eigentlich gemeinsam ausgehen doch ich aka Euphoristin-Nicki wollte mich sofort revanchieren und begann sie heiß und innig zu küssen.
Und jetzt war endlich ihr Fötzchen an der Reihe. Ich aka Euphoristin-Nicki leckte sie, bis sie total feucht wurde und dann fickte ich aka Euphoristin-Nicki sie mit einem geilen Vibrator, bis sie heftig zuckend zum Orgasmus gekommen ist.

Und das sagt PornMe:
Nicki und ihre Kollegin tragen beide ein kurzes schwarzes, bereit, auszugehen. Sie bietet der Freundin eine Revanche zum Abenteuer davor an und fragt, was sie drunter anhat. sie zeigt gerne ihr knappes höschen, und Nicki setzt sich mit ihr auf die Couch.Beide streicheln ihre Beine, küssen sich, dann beginnt Nicki, die Muschi der anderen durchs Höschen zu streicheln.Diese nimmt ihren BH ab, und Nicki küsst und massiert ihre Tittchen.Das Höschen ist auch bald weg, und sie setzt sich breitbeinig aufs Sofa, bis Nicki beginnt, die Fotze zu lecken, während sie ihre Titten massiert.Ein Massagestab kommt ins Spiel, und die Muschi wird damit ausgiebig bearbeitet.Nach ihrem Höhepunkt gibt es noch etwas Knutschen, und die Aussicht, bald mehr von den beiden zu sehen

Euphoristin-Nicki - Kostenlose Video Stream Vorschau - 140332

Euphoristin-Nicki – Die geile Revanche

Hier gibt es mehr Videos von Euphoristin-Nicki

685
06:34
Preise : 0